Was ist Yoga und was bringt er uns?

Yoga ist der Königsweg für Menschen, die ohne Leistungsdruck zu einem positiven Körpergefühl gelangen wollen.

Oder anders ausgedrückt: „Yoga ist die Geschicklichkeit des Tuns.”, Bhagavad Gita

Er stammt ursprünglich aus Indien. Hatha Yoga ist der Teil des Yoga, welcher im Westen sehr populär geworden ist. Hatha Yoga ist eine Übungsmethode, die Ihnen zu mehr Beweglichkeit, Gesundheit, Ruhe und Ausgeglichenheit verhelfen kann. Dadurch erhalten wir die Möglichkeiten unseres Körpers, unseres Denkens und Fühlens – ja, sie sogar zu erweitern.

 

Hatha Yoga

kleinhatayoga

Yoga ist der Königsweg für Menschen, die zu einem positiven Körpergefühl gelangen wollen.

Business Yoga

kleintherapie

Business Yoga eignet sich im Besonderen für das betriebliche Umfeld.

Yogatherapie

kleintherapie

Yogatherapie ist genau das richtige für Menschen, die sich selbst helfen wollen.

Klangschalentherapie

koangschaleee

Der Klang einer Klangschale hat eine berauschende und zugleich beruhigende Wirkung.

 

Für ein gutes Körpergefühl

Yoga ist ein sanfter Weg zu mehr Fitness, der ganz anders ist als wir es aus dem Fitnessstudio kennen. Er ist keine “Quälerei” mit Leistungsdruck.
Sie kommen vielmehr ganz von selbst dahin, mit Ihren inneren körperlichen und seelischen Bedürfnissen zu wachsen. Damit haben Sie rechtzeitig die Möglichkeit gegen Verspannungen anzusteuern (Hauptgrund für Rückenleiden) und somit die daraus entstehende Streßsituation zu mildern.

Was muss ich denn nun tun?

Durch Körperübungen, Asanas genannt, (1. Säule des Hatha Yoga), welche den Stützapparat des Körpers – die Muskeln, Bänder und Sehnen – also vor allem die Wirbelsäule flexibel halten und sie kräftigen. Dies geschieht in Verbindung mit dem Atem (die 2. Säule). So kann das Atemvolumen erweitert werden (gute Therapieübung für Atemwegserkrankungen) und Blockaden gelöst werden. Durch diese aktiven YogaÜbungen wird schließlich Entspannung (3.Säule) erreicht – die Selbstheilungskräfte können loslegen. Wer sich dann noch gesund ernährt , gut und ausreichend trinkt – ist schon mitten auf dem Weg in ein gesundes langes Leben. Wenn dann der Geist zur Ruhe gebracht wird mit allen oben genannten Säulen, Konzentration und positives Denken dadurch beherrscht werden, sind wir mitten auf dem Königsweg zur Gelassenheit.

Und dieses Körperverrenkungen?

Es geht nicht darum, sich möglichst schnell vom Lotussitz in einen unlösbaren Knoten zu verwandeln und das Ganze wieder zurück.
Im Hatha Yoga lernen wir zwar wieder beweglicher, kräftiger zu werden, aber mit Übungen – die jeder erlernen kann.

Üben, wie ist es für Sie richtig

Es geht um jeden einzigartigen Körper, welcher mit ein bisschen Regelmäßigkeit (ein paar Minuten in der Woche sind besser als nichts) in langsamen Schritten durch unendliche viele einfache Übungen immer beweglicher, stärker wird. Sie fühlen sich vitaler und gesunder. Das wirkt sich nicht nur auf den Arbeitsalltag aus. Die Regenerationsphasen reichen wieder aus um sich vom Arbeits- / Alltagsstreß zu erholen. Die Fähigkeit zur Konzentration sowie zur wirklichen Entspannung wirkt sich äußerst positiv auf das berufliche und private Leben aus.

Der Körper - unsere Maschine

Viele von uns haben schon mal Ihr Auto gelobt: fein, dass du so toll fährst, bitte noch recht lange… So oder ähnlich kann das Zwiegespräch mit unserem fahrbaren Untersatz abgelaufen sein.
Aber: Wie lange fährt ein Auto ohne Benzin und die nötige Pflege?
Und unseren Körper? Lassen wir ihm auch die nötige Pflege, Nahrung… zukommen?
Unser Körper muß in der heutigen Zeit „funktionieren”.
Aber auch er braucht gute Nahrung, Wasser, Bewegung um lange zu „halten”, und so unserer geistigen Entwicklung zur Verfügung zu stehen.

Andrea Gadau

Hatha Yoga Studio
Praxis für Yogatherapie
Lindenstrasse 30
06889 Wittenberg
Telefon: 03491 66 96 001
(Mo - Do 10-14h - danach AB)
E-mail: andrea-yoga@t-online.de

Über mich

Ich bin 1964 geboren. Nach dem Schulabschluss habe ich eine Lehre und diverse Studienrichtungen absolviert. Seit 1989 bin ich Selbstständig. Durch Yoga habe ich meine Berufung endlich gefunden. Ich wusste, das ist etwas, was ich vielen Menschen zugänglich machen musste und nun endlich kann. Darum bin ich mit Leib und Seele Yogalehrerin. Jetzt mehr lesen...

Impressionen

Kraft, Gesundheit und Flexibilität bis ins hohe Alter